szmmctag

  • Lebensmittel Restbestände

    Ich habe heute einen interessanten Artikel auf dem Portal www.faz.net gelesen. Der Titel lautet: "Französische Supermärkte dürfen keine Lebensmittel mehr wegwerfen" und erzählt davon, wie Frankreich gegen die Lebensmittelverschwendung vorgehen will. Laut Statistiken werfen die Franzosen jährlich im Durchschnitt 20 bis 30 Kilogramm Lebensmittel pro Person weg. Im Vergleich dazu verschwendet jeder Deutsche 81,6 Kilogramm Lebensmittel pro Jahr (Angaben laut Artikel Deutsche werfen Millionen Tonnen Lebensmittel weg, Portal www.focus.de. vom 13.März 2012), also viel mehr als die Franzosen.
    Das Parlament in Frankreich will gegen der Verschwendung der Lebensmittel zuerst bei den Händlern kämpfen. Die Nationalversammlung in Frankreich hat am 21.Mai 2015 beschlossen, dass große Supermärkte unverkaufte Nahrungsmittel in der Zukunft nicht mehr wegwerfen dürfen:

    Der Beschluss sieht vor, dass die Händler jegliche Verschwendung vermeiden müssen. Unverkaufte Ware soll gespendet, als Tiernahrung genutzt oder als Kompost für die Landwirtschaft verwendet werden. Supermärkte mit einer Fläche von über 400 Quadratmetern werden verpflichtet, ein Abkommen mit einer karitativen Organisation für Lebensmittelspenden zu schließen. In den Schulen soll das Thema Verschwendung von Lebensmitteln zudem in den Lehrplan aufgenommen werden.

    Was meinen dazu die Lebensmittel Großhändler und Händler? Sie behaupten, dass dieser Beschluss nicht den Handel betreffen soll,
    weil die Supermärkte nur für ca. 5% der verschwendeten Lebensmittel verantwortlich sind. Außerdem ist Lebensmittel-Branche schon der größte Nahrungsmittel Spender ist.

    Ob der Beschluss von der französischen Nationalsammlung in Paris die Situation im Bereich Lebensmittel Restbestände in Frankreich verbessern wird, werden wir in der Zukunft sehen.

    Hier lohnt es sich von der interessanten europäischen Initiative erwähnen, nämlich Internetplattform Foodwe. Diese mehrsprachige Plattform, die u.a. in Großbritannien, Frankreich und den Niederlanden zur Verfügung steht, hat auch am Ziel, die Verschwendung von Lebensmitteln und Getränken zu verringern. Die Lebensmittel Hersteller sowie Großhändler für Lebensmittelprodukte können auf diesem Portal verschiedene Artikel, die rechtzeitig nicht verkauft wurden (z.B. wegen mangelnder Nachfrage, das sind aber auch MHD-nahe Produkte, auch Auslaufartikel oder Fehlproduktion Lebensartikel), bis 60% reduziert anbieten oder kostenlos an unterschiedliche Hilfsorganisationen ausliefern.

    Foodwe (englisch für Food Waste Evasion, also Vermeidung von Nahrungsmittel-Verschwendung) wendet sich explizit an professionelle Hersteller von Lebensmitteln. Sie können ihre Ware entweder kostenlos oder zu einem deutlich verringerten Preis zur Verfügung stellen. Die Nahrungsmittel sollen dann Hilfsorganisationen wie Suppenküchen zugute kommen. Laut Foodwe sollen so Lebensmittel, die noch problemlos gegessen werden können, die aber nicht mehr verkauft werden können, eine Verwendung finden.

    Quelle:
    faz.net
    focus.de

  • Altware Restposten kaufen

    Bestimmt haben Sie die Altwaren Altkleider schon mal gekauft. Second Hand Textilien, Second hand Accessoires, gebrauchte Elektroware oder gebrauchte Handys, die nicht selten noch in ganz gutem Zustand, fast wie neu, verkauft sind, haben viele Fans. Es gibt Leute, die die Flohmärkte und Secondhand-Läden regelmässig und sehr gerne besuchen. Gehören Sie auch zu der Gruppe der Käufer von Designermode aus zweiter Hand oder second hand Möbel? Sind Sie mit solchen Einkäufen immer zufrieden?

    Gebrauchte Ware (Kleidung, Schuhe, Heimtextilien, Elektrogeräte, Möbel, etc.) sind mit verschiedenen Begriffen bezeichet: Gebrauchtware, second hand Ware, 2.Wahl Ware. Manche benutzen auch das Wort Altware, es hat aber etwas endere Bedeutung:

    Altware

    ist ein Begriff aus dem Verkauf. Damit wird Ware bezeichnet, die länger als betrieblich üblich lagert. Diese lange Lagerung hat fast immer eine der folgenden Ursachen: zu große Einkäufe, falsche Einkäufe, sonstige Mängel, die ihre Verkaufschancen beeinträchtigen. Um Altware dennoch zu verkaufen, wird sie prämiiert und/oder im Preis herabgezeichnet (Abschriften).

    Quelle: www.handelswissen.de

  • Kinder Tshirts Jeans Schnäppchen Restposten online

    Kinderbekleidung günstig kaufen - wo? bei welchem Kids Clothes Shop? Das will jede Mutter, aber auch jeder Baby Kinderkleidung Verkäufer wissen. Die Kinder brauchen immer wieder neue Kleidung - sie wachsen schnell, dabei nutzen die Garderobe nicht selten so stark, dass die Eltern neue Hosen, Tshirts oder Schuhe mehrmals im Jahr kaufen müssen. Wegen dieser enormen Einkaufshäufigkeit sind viel Familien mit niedrigem Budget gezwungen, entweder billige Discountware oder second hand Kinder Bekleidung zu kaufen. Viel Geld sparen können sie aber auch bei Restposten
    Sonderposten Ankauf von Kindertextilien, Kinderschuhen oder Kinderaccessoires. Im Internet gibt es sehr viele Shops, wo man hochwertige Markenware, sehr oft neu, original verpackt, zu den Schnäppchenpreisen, bis 80% sogar reduziert, bestellen kann. Wieso sind solche günstige Preise überhaupt möglich, wenn die gleichen Kinder Jacken oder Kinderhose im Laden viel teurer sind? Solche Schnäppchen sind möglich, es handelt sich hier nämlich um Sonderverkauf wegen Restbestände, Lagerauflösung, Ladenschliessung, auch wegen Insolvenz oder Überproduktion oder Fehlproduktion. Bestimmte Partie der Ware, die aus verschiedenen Gründen (z.B. ausgelaufene Kollektion, Resteware, Versandhaus Restposten Kundenrückläufer oder Ausstellungsware) im Sortiment nicht weiter geführt werden kann, wird in der Regel an Restpostenhändler und Restposten Wiederverkäufer zu den reduzierten Preisen abgegeben, um die Bilanz des Unternehmens nicht länger zu belasten. Was passiert dann? Die Restpostenhändler bieten diese Postenware an Restposten Käufer an, je nach Schnäppchen Angebot mit Verkafsrestriktionen oder als freiverkäufliche Ware. Zu diesen Restposten Käufern gehören auch Baby Kinder Kleidung Onlinehändler und Einzelhändler, die diese Güter sortiert oder unsortiert, einzeln oder als Mixposten (also Mix von Sortiment, Farben, Größen) an die Endverbraucher sehr günstig verkaufen. Haben Sie ein Schnäppchen Angebot mit Kindertextilien aus Restbeständen oder Restposten Insolvenzen gefunden, lassen Sie sich aber nicht sofort mit dem Schnäppchenpreis verführen. Nicht jedes Restposten Angebot heisst hochwertige Ware. Manchmal handelt sich um 2.Wahl Produkte (es fehlen z.B. die Knöpfe oder Reißverschluss, oder sind kleine Flecken vorhanden), Kundenrückläufer mit Gebrauchsspuren (schnon mal getragene, gebrauchte Ware) oder um Ware aus den Kollektionen, die über 3 Jahre alt sind. Sind Sie auf ein Schnäppchen Angebot mit Baby Kinder Schuhe Restposten auf eBay oder Amazon gestossen, bitten Sie den Verkäufer zuerst um genaue Produktbeschreibung und auch fragen Sie nach Grund, aus welchem die Ware als Restposten verkauft ist. Sehr wichtig sind auch die Verkaufsbedingungen des Onlinehändlers, aus welchen man solche Informationen bzgl. Lieferzeit, Transport, Zahlunngsbedingungen, Rückgaberecht und Umtauschrecht finden kann.

  • Insolvenzversteigerung - wie läuft sie ab?

    Mit den Versteigerungen beschäftigen sich bestimmte Firmen, auch Insolvenzverwertungsfirmen und Auktionshäuser Deutschland, die vor allem auf eigenen Webseiten, aber auch in der Zeitung, auf verschiedenen Handelsportalen die Auktionen und Insolvenzeverkäufe ankündigen. Sind Sie auf der Suche nach Schnäppchen Angeboten, dann sollen Sie die Internetseiten solcher Firmen unbedingt besuchen und sich dort den kostenlosen Newsletter abonnieren, um über alle künftigen Auktionen rechtzeitig informiert zu werden. Auf den Webseite einer Versteigerungsfirma stehen auch andere wichtigen Informationen wie Insolvenzversteigerungsbedingungen. Diese Bedingungen zu lesen und in Kenntnis zu nehmen ist eine Pflicht für jeden Interessenten, der an einer Versteigerung teilnehmen will. Die Teilnahme kann entweder vor Ort am Standort der Versteigerung oder online in Form eine Online Auktion erfolgen. Die Firmen, die Versteigerungen durchführen, ermöglichen in der Regel, die Versteigerungsobjekte kurz vor der Auktion zu besichtigen. Hat man vor, bei einer Industriemaschine, Landwirtschaftsmaschine oder KFZ Auktion sein Gebot abzugeben, dann ist es empfehlenswer die gewünschten Objekte vor Ort zuerst zu besichtigen und vllt. begutzuachten. Bei Ankauf von Konkurswaren muss man berücksichtigen, dass keine Garantie, kein Rückgaberecht und kein Umtaschrecht gewährt ist. Es wird das gekauft, was gesehen wurde. Viele Käufer entscheiden sich an einer Online Auktion teilzunehmen. Kommen in Frage Antquitäten, Modeschmuck, Möbel oder Kunstmalerei, dann braucht man die Güter nicht unbedingt zu besichtigen. Auf den Internetseiten stehen meistens ausführliche Informationen über die Objekte, die Fotos sind auch da. Es reicht nur ein Konto bei der Firma zu erstellen um sein Gebot abzugeben. Bei Online Auktionen spart man nicht nur das Geld sondern auch viel Zeit. Nicht selten nehmen die erfahrenen Kunden an mehreren Auktionen gleichzeitig teil.

  • Bohrhammer restposten ankauf


    Jedes Jahr kaufen und verkaufen die deutschen Restposten Stocklotswaren Großhändler hunderte Paletten von Marken Sonderposten zu den Hammer-Preisen. Vielen von diesen Unternehmen sind im Baumarkt, Retouren Handel und auch im Sonderposten Verkauf bereich als zuverlässiger Geschäftspartner bekannt.
    Bei den deutschen Restposten Lieferanten bekommt man unter Sonderposten keine Billigwaren, aus Asien-Ländern importiert (China Waren). Dort bekommt man echte Sonderposten - was heisst das? Das sind einmalige Posten an Waren, die vom Hersteller oder vom Handel nicht weiter verarbeitet werden können und daher wirklich einmalig günstig abgegeben sind.
    Die Kunden, die Markenwaren im Bereich Gartenbedarf Gartengeräte Restposten bei Großhandel Deutschland kaufen, profitieren nicht nur von Top Sonderposten Preisen, sondern auch von den günstigen Transportbedingungen. Die deutschen Frimen bieten ihre Posten sehr auf online, auf eigenen Webseiten an. Die Interessenten können hochwertige Artikel Mixposten bequem und schnell im Interne schauen. Bei Fragen kann man die Anbieter per Telefon oder per Email erreichen. Das können aber auch die Hersteller, Ladenketten, oder auch Großhändler im In- und Ausland machen, die verschiedene Güter als Restbestände, Kundenretouren oder Überproduktion abgeben wollen, denn die Restposten Lieferanten nicht selten sowohl Waren verkaufen als auch Waren ankaufen.

  • Wo finde ich günstige Markenkleidung?


    Viele Onlinehändler, aber auch die Einzelhändler, die sich auf den Vertrieb von Textilien Damen Herren oder Kinder spezialisiert haben, sind ständig auf der Suche nach den günstigen Bezugsquellen, um das Sortiment um populäre Brands zu erweitern, wobei sie aber kein grosses Geld ausgeben müssen. Da man heute Informationen über jedes Thema im Internet finden kann, recherchieren die Käufer auch Tausende von Webportalen und Webseiten, indem sie in die Suchmaschine Fragen wie Wo kann ich Markenware günstig kaufen kann oder Wo finde ich günstige Markenbekleidung eintragen und dann die Ergebnisse einzeln prüfen, was leider viel Zeit nimmt und auch mit Risiko verbunden ist. Nicht jeder Online Anbieter ist seriös, nicht jede Anzeige im Internet bedeutet, dass die Ware wirklich existiert oder original ist. Bei den billigen Angeboten muss man nämlich gut aufpassen, dass es uns keine Fälschungen verkauft werden. In solchem Fall muss man nicht nur mit Geldverlust rechnen. Wenn ein Onlinehändler z.B. gefälschte Handtaschen La Martina von seinem Lieferanten bekommt, und nicht erkennt, dass diese Taschen nicht original sind, und sie dann weiterverkauft, macht er sich dadurch strafbar. Was soll also ein Onlinehändler machen, um solche Situation zu vermeiden? Für Wiederverkäufer und Onlineshopbesitzer könnten die bekannten B2B Portale oder auch z.B. Restposten Otto - Webseite, Corso, interessant sein. Bei Corso z.B. handelt es sich um Restposten Großhandel Webseite, über welche 1A Ware aus Überbeständen und Restbeständen der Otto Group verkauft sind (s.g. Versandhaus Retouren Restposten). Unter den Produkten sind vorrangig Textilien, Schuhe und Accessoires der bekannten Marken sowie weniger bekannter Marken. Stark reduziert sind hier Damentextilien, Herernmode und Kinderkleidung sowie Damenschuhe, Herrenschuhe, Kinderschuhe und auch unterschiedliche Accessoires wie Damentaschen, Gürtel, Damenschals, Mützen, Unterwäsche etc. auch in kleineren Mengen angeboten. Es gibt manchmal sogar solche Posten Restposten Abverkauf Angebote, wo auch der Eikauf von Einzelteilen möglich ist.

  • Nebenjob - Elektro Restposten als Reseller verkaufen

    Wer ist ein An- und Verkäufer? Das ist ein Händler, der unterschiedliche Güter oder Leistungen kauft und diese dann mit Gewinn weiter verkauft. Als Reseller, auch Wiederverkäufer, sind tätig unterschiedliche Großhändler in solchen Bereichen wie Textilien, Multimedia, Telefone, Drogerie.

    Überlegen Sie vielleicht, selständig zu werden, aber sind Sie noch nicht sicher, ob die Geschäftsidee Waren als Wiederverkäufer online oder stationär zu veräußern , dann wäre es für Sie empfehlenswert, sich zuerst danach zu erkundigen, unter welchen Bedingungen Sie als An- und Verkäufer wirken können. Zuvor sollen Sie ein Gewerbe gründen. Sie sollen hier entscheiden, ob Sie einen Nebenjob oder einen Hauptjob betreiben wollen.
    Anfänger Wiederverkäufer sollen sich gut auskennen, dass man im Business mit Wettstreit zu kämpfen hat. Viele Reseller sind unter anderem in Internet geschäftig, wo sie ihre Waren wie Damenbekleidung Schuhe, Multimdedia oder Markenware Damenuhren entweder auf Höchstgebot oder sofort zum Kaufen präsentieren. Soll Ihr Business konkurrenzfähig sein, müssen Sie einige Fragen einbeziehen: Marktbedürfnisse und seriöse Einkaufsquellen. Um Erwerb zu machen, muss ein Wiederverkäufer wissen, was für Waren sich umgehend vertreiben lassen. Wesentlich sind allerdings dabei die Großhändelpreise, die sicherlich die Reinverdienst des Verkäufers bewegen. Hier mein Rat für jegliche Novizen - z.B. Italian Fashion Textilien Restposten bei Großhandel günstig kaufen.

  • Möbel Lieferanten Deutschland

    Vor paar Tagen habe ich einen Artikel über die deutsche Möbelindustrie gelesen. Ich habe erfahren, dass es noch etwa 500 aktive Möbel-Produktionsstätte in Deutschland gibt. Es handelt sich praktisch ausschliesslich um Familienunternehmen. Diese Firmen müssen heute mit den preisgünstigen Möbel Gütern aus Osteuropa sowie mit Importware aus China zurecht kommen, was nicht einfach ist. Vor allem wegen der Preise, die die Möbel Lieferanten aus Polen oder aus der Slovakei den deutschen Endverbrauchern und auch den Möbel Großhändlern anbieten können. Der Autor des Artikels verweist aber auch auf die "Fahrlässigkeit" Die deutschen Hersteller in der Möbel Branche weigern sich vor dem Generationswechsel in der Geschäftsführung. Die Senioren führen die Firmen oft auf die alte Mode, als ob sich die Zeiten nicht geändert haben. Im Artikel wurden u.a. sehr lange Lieferzeiten bei den deutschen Möbelherstellern sehr stark kritisiert - die bestellten Schlafzimmer oder Wohnzimmer Möbel sind innerhalb von einigen Monaten, statt einigen Wochen, geliefert.
    Bedauerlicherweise bieten viele Möbelhersteller in Deutschland ihre Waren noch nicht online an. Viele Unternehmen wollen auch in die Marke oder in die Qualitätskontrollen nicht investieren. Und die Hälfte der deutschen Küchenmöbel hat Qualitätsmängel. Die Kontrollen sind also nötig, aber nicht nur die Kontrollen...

  • Wie kann ich bei Restposten Lieferanten zahlen?


    Aus der Erfahrung weiss ich, dass die Restposten Großhändler verschiedene Zahlungsmethoden anbieten. Der Stammkunden kann meistens zwischen folgenden Zahlungsmethoden wählen: Paypal, SOFORT Überweisung, Rechnung oder Barzahlung bei Abholung. Wenn Sie aber bei einem Sonderposten Händler zum ersten Mal was bestellen, also als Neukunde sind, dann müssen Sie leider meistens mit der Vorkasse oder Barzahlung vor Ort rechnen. Der Lieferant will ja nämlich auch sicher sein, dass er sein Kunde Geld hat, um die Ware zu bezahlen. Wenn Sie nicht imstande sind, die Güter selbst abzuholen, und wollen die Ware trotzdem bestellen, dann bei Vorauskasse ist es empfehlenswert, solche sichere Zahlungsmethode wie Paypal zu akzeptieren. Viele Restposten Anbieter bei Merkandi bieten die Vorauszahlung via Paypal an. Manche Verkäufer können Ihnen vorschlagen, die bestellten Artikel per Nachname zu senden. Diese Methode hat schon einige Nachteile, aber bei den seriösen Lieferanten soll man eher nicht befürchten, dass die bestellten und bezahlten Ware in der Packung nicht vorhanden werden.
    Die Banküberweisung gehört eigentlich auch zu einer sicheren Zahlungsart, unser Tipp aber hier - das Geld am besten auf ein Firmenkonto des Verkäufers laut einer Proforma-Rechnung überweisen. Wenn Sie die Bankdaten mit dem Konto einer Privatperson bekommen, sollen Sie den Händler um das Firmenkonto bitten. Wenn es das verweigert, verzichten Sie lieber auf den weiteren Kontakt mit ihm.
    Was könnte ich Ihnen noch empfehlen, damit Sie die Ware sicher bestellen können? Sie sollen den Restposten Insolvenzware Anbieter um das aktuelle Angebot über die von Ihnen gesuchten Postenware bitten, am besten schriftlich, per Email. In solchem Angebot solllen solche wichtigen Informationen stehen wie Produktbeschreibung, Warengruppe / ob es sich um Neuware, refurbishte Ware bzw. B-Ware, defekte Ware oder Retourenware ungeprüft handelt. Dann soll auch Info über die Garantieansprüche, Rückgaberecht oder Umtauschrecht stehen. Sehr wichtig ist auch die Lieferzeit sowie die Transportbedingungen (manche Handelsgesellschaften benutzen hier die Incoterms, es lohnt sich also zu wissen, was einzelne Incoterms bedeuten. In einem Angebot sollen auch die Zahlunsgbedingungen angegeben sein. Akzeptieren Sie das ganze Angebot, dann erst können Sie gewählte Restposten Mischposten oder Mischpaletten bestellen. Wenn die gelieferten Güter Ihren Erwartungen nicht entsprechen werden und vor allem mit dem Angebot nicht stimmen, können Sie anhand dieses Angebot den Auftrag wiederrufen. Wenn Sie die Bestellung telefonisch oder vor Ort besprechen, ohne die wichtigsten Bestellbedingungen schriftlich bestätigen lassen, dann können die Probleme auftreten.

  • Moderne Kinder Sneaker preiswert kaufen


    Wollen Sie gerade moderne Kinder Sneaker preiswert kaufen? Dann lesen Sie diesen Artikel. Das Sortiment an Schuhmodellen wie italienische Kinder Schuhmodelle, z.B. Sneaker, bieten zahlreiche renommierte Markenproduzenten aus Italien, aber auch aus anderen Ländern Europas, an. Es lohnt sich die Schuhe für Kinder aus sehr hoher Qualität kaufen, man muss aber dessen bewusst sein, dass nicht jeder sich solche modische Schuhe aus Italien wegen der hohen Preise leisten kann. Solche Schuhe sind aber vor allem durch excellente Rohprodukte und Bearbeitung sowie durch eine komfortable Machart markiert. Daneben werden jegliche Modelle von Designern mit den neusten Modetrends entwickelt.
    Der Lagerbestand, das jeder bei den bekannten Webportalen wie Amazon bekommt, beinhält unterschiedliche Kinder Boots, Sneaker, Stiefel, auch Freizeitschuhe, die aus den neuen Kollektion sind. Kinderschuhe der bekannten Schuhhersteller, die man bei einem Outletshop einkauft, sprechen für eine hohe Qualität, ein modegerechtes Design nach den neuesten Trends und zugleich für ungewöhnlich Hammer Preise. Auch in den gewählten Onlineshops erhalten die Käufer moderne Artikel mit Preisnachlass bis zu 40-70% Preise des Produzenten.
    Was ist also kennzeichnend für jeden Marken Schuhe Sonderposten Großhändler? Die angebotenen Shoes sind bezüglich Qualität einwandfrei, schic und überdurchschnittlich preisgünstig.
    Designer Mokassins Sonderposten bekommt man außergewöhnlich günstig auch bei Restposten Sonderposten Händlern. Suchen Sie gerade die exakten Restposten Partner DE in diesem Bereich, dann würde ich Ihnen gerne empfehlen, die anerkannten B2B Großhandel Martkplätze mit großer Reichweite zu besuchen.

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.